VfL und VIACTIV bis 2022!

Dieses Thema im Forum "Der Verein" wurde erstellt von Herr Bert, 1. Juli 2020.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Bereits seit der Saison 2017/18 ziehen der VfL Bochum 1848 und die VIACTIV Krankenkasse an einem Strang. Nun geht das Unternehmen mit Sitz in Bochum mit dem VfL in die Verlängerung und bleibt bis zum Sommer 2022 Premium sowie Ärmel-Partner.

    Als Deutschlands sportliche Krankenkasse unterstützt die VIACTIV alle, die ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen wollen. Starke Bonusprogramme, attraktive Zuschüsse zu Sport- und Gesundheitskursen und ein ausgezeichneter Service lassen Versicherten- und Sportlerherzen höherschlagen. Apropos ausgezeichnet: Seit Jahren belegt die VIACTIV in Service- und Qualitätsstudien Spitzenplätze. Gewinnen hat hier eben eine lange Tradition.

    „Die Themen Sport und Gesundheit gehen Hand in Hand und gehören untrennbar zusammen. Aus diesem Grund freuen wir uns, dass die VIACTIV auch in den kommenden Jahren als starker Partner an unserer Seite bleibt“, sagt Christoph Wortmann, Direktor Marketing und Vertrieb sowie Mitglied der Geschäftsleitung beim VfL.

    „Sport ist unsere Leidenschaft – Wir-Gefühl schreiben wir groß. Daher ist es uns eine Freude, dem VfL als Gesundheitspartner auch in Zukunft tatkräftig den Rücken zu stärken. Wir sind jetzt schon gespannt, wohin uns der gemeinsame Weg führen wird“, meint Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der VIACTIV.

Diese Seite empfehlen