Sidney Sam: „Auf Schalke hatte man keine Geduld mit mir“

Dieses Thema im Forum "Ex-Spieler und Verantwortliche unseres VfL" wurde erstellt von Herr Bert, 18. September 2019.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Sidney Sam ist seit seinem Vertragsende beim VfL Bochum vereinslos. Der Ex-Spieler des FC Schalke sieht sich aber noch auf Topniveau.

    So scheiterte zuletzt ein Wechsel zum belgischen Spitzenklub RSC Anderlecht. „Die finanziellen Vorstellungen gingen einfach zu weit auseinander. Das Angebot des Klubs hat für mich nicht gepasst“, sagte der Angreifer in einem Interview mit der Sport Bild. Sam erklärte, er müsse sich nicht unter Wert verkaufen.

    Bei den Rheinländern war er zum Nationalspieler gereift. „Wenn ich mich damals in Leverkusen, wo ich eine ganz starke Hinrunde gespielt habe, nicht verletzt hätte, wäre ich 2014 mit zur WM nach Brasilien gefahren und Weltmeister geworden.“

    Quelle und mehr: Reviersport.de
  2. Werne-Ost

    Werne-Ost unserVfL.de User

    Das war leider nicht der einzige Müll, den er von sich gegeben hat. Links, rechts eine klatschen und liegen lassen...
  3. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Tja, was soll man zu so einem Kommentar sagen?????
  4. Redeemer1848

    Redeemer1848 Fanclub-Mitglied

    Ich frag mich gerade wer jetzt gerade Müll von sich gibt.
  5. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Noch so ein Ding, und Du kannst Dich verabschieden. Darüber darfst Du Dich jetzt gerne aufregen, oder einfach mal den Kopf einschalten.
  6. Werne-Ost

    Werne-Ost unserVfL.de User

    Ich muss weder das eine, noch das andere tun. Schon gar nicht, weil du das gerne möchtest. Das ist mein größtes Glück und einer der Punkte, die du bis an dein Lebensende nicht begreifen wirst.

    Und für alle anderen Möchtegern-Moralapostel: Den sinngemäßen Ausdruck „Ich könnte xy links und rechts eine klatschen!“ kennt ihr ja. Schätze ihr denkt euch den Satz aktuell bei jedem Spiel unserer Mannschaft. Ist also nicht nötig wieder mal was reinzuinterpretieren, was nicht da ist.
  7. BomS

    BomS Administrator

    Selbstüberschätzung par Excellence. Er hat ja nicht mal unter Förderer Dutt seine Leistung abrufen können. Vielleicht sollte Sam besser im Restaurantgewerbe bleiben, den Laden in Düsseldorf hat er ja.
    Werne-Ost gefällt das.
  8. Itze1848

    Itze1848 unserVfL.de User

    Dat Zeugs wat der nimmt will ich och haben, bei den Pillendrehern war er ein Top Spieler, danach kam gar nichts mehr, und bei uns ?????
    Naja mit gut wollenden Worten unterer Durchschnitt dat war et aber och...
    Jannek gefällt das.
  9. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Mir bereitet die Selbsteinschätzung respektive die Selbstüberschätzung von Sam keine Probleme.
    Das ist seine Sache. Probleme habe ich mit obiger Aussage.
  10. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Dafür gab es auch die :gelbekarte:, und für nachträgliches Meckern eben :gelbekarte::aaaaaa:
  11. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Nun ja, wir werden ja sehen, welches Team seiner Hilfe Bedarf. Bis jetzt scheint die Not bzw. die Überzeugung von seinen Fähigkeiten nicht allzu groß zu sein. Da steht scheinbar niemand Schlange.
  12. Chamberlain1848

    Chamberlain1848 unserVfL.de User

    Aber ist doch auch schön, dass er zusammen mit seinem Großvater Moukoko bei der U19 vom BxB ein wenig kicken kann :baeh:
  13. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Sidney Sam wechselt nach Österreich

    Wie der Klub aus Vorarlberg am Mittwoch mitteilte, unterschrieb der 31-Jährige einen Vertrag bis zum Saisonende. Zuletzt stand der Flügelspieler beim Zweitligisten VfL Bochum unter Vertrag, der Vertrag des fünfmaligen DFB-Auswahlspielers war im Sommer allerdings ausgelaufen.

    „Nach über zwölf Jahren in den ersten beiden deutschen Ligen freue ich mich jetzt noch einmal auf eine neue Herausforderung“, sagte Sam: „Der SCRA ist ein sehr ehrgeiziger Verein, der sich in den vergangenen Tagen sehr um mich bemüht hat.“ Altach liegt in der österreichischen Bundesliga nach neun Spieltagen auf Platz zehn bei zwölf Klubs.

    Quelle und mehr: Reviersport.de

    smiliehappy
  14. VfLDiaspora

    VfLDiaspora unserVfL.de User

    Ich finde Häme hier unangebracht. Ist doch schön, wenn ein 31jåhriger nochmal auf dem ersten Arbeitsmarkt unterkommt.
  15. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Das hat mit Häme nichts zu tun, ich finde nur zum Lachen, wenn man den neuen Verein mit seinen vorher getätigten Äußerungen in Verbindung bringt.
  16. Klaus BO

    Klaus BO unserVfL.de User

    wenn von dem Kaliber noch mehr in der Mannschaft sind, wundert mich gar nix mehr.
  17. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Es stimmt schon das Sidney beim VfL nicht die Leistung erbracht hat die man sich erhofft hat.
    Aber wer hat das schon beim VfL?
    Aber das heisst nun nicht das die Ösis eine Niete verpflichtet haben. Das ist durchaus möglich, aber
    es kann genausogut sein das er in diesem Verein zu einem Top-Spieler wird.
    Entscheident ist immer wie er mit dem Umfeld des Vereins auskommt und umgekehrt.
    Was mich an ihm gestört hat ist seine eigene Einschätzung von sich selber.

Diese Seite empfehlen