Relegationsspiele

Dieses Thema im Forum "Die Lage in den Ligen" wurde erstellt von Herr Bert, 12. Mai 2018.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Unbenannt.jpg

    Unbenannt.jpg

    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2018
  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Die Hinspiele:

    Unbenannt.jpg
  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1:0 in Kiel! Wolfsburg rettet sich erneut via Relegation

    Der VfL Wolfsburg ist erneut im letzten Moment erstklassig geblieben: Zwei Eigengewächse bescherten der Labbadia-Elf am Montagabend auch im Rückspiel bei Holstein Kiel einen Sieg. Damit setzte sich zum sechsten Mal in Folge der Bundesligist in der Relegation durch.
  4. Jannek

    Jannek unserVfL.de User

    Schade, schade, schade, ich hätt's den Störchen echt gegönnt. Sie haben so eine geile Saison gespielt mit bescheidenen Mitteln und im Spiel gestern einfach nur atraktiven Angriffsfußball gezeigt. Irgendwie unbefriedigend.
  5. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Ich halte diesen Relegationsmit sowieso nur für Geldmacherei. Sportlich ist das für mich vollkommen unbefriedigend. Entweder drei rauf und drei runter und fertig, oder im Zweifel nur zwei.
    aniger60 gefällt das.
  6. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  7. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Damit spielt die 2. Liga in der Saison 2018/2019 mit folgender Besetzung:

    VfL Bochum
    Hamburger SV
    1. FC Köln
    Holstein Kiel
    Arminia Bielefeld
    Jahn Regensburg
    MSV Duisburg
    Union Berlin
    FC Ingolstadt
    SV Darmstadt
    SV Sandhausen
    FC St. Pauli
    1. FC Heidenheim
    Dynamo Dresden
    SpVgg Greuther Fürth
    Erzgebirge Aue
    1 FC Magdeburg
    SC Paderborn
  8. Jannek

    Jannek unserVfL.de User

    Adieu KSC, kann mich noch an die Alpia-Bilder in den späten Siebzigern erinnern, da war das ein Erstliga-Klub. Nun das zweite Jahr dritte Liga mit all den monetären Konsequenzen. Aue aber hat wenigstens verdient gewonnen.
    Scheffkoch gefällt das.
  9. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Wäre keine schlechte Tabelle nach dem letzten Spiel :)
    Jannek und OKM gefällt das.
  10. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Wäre schön. Wie wahr.
    Aber ich gebe zu Bedenken das die 2. immer stärker wird.
    Auch die beiden Aufsteiger dürften nicht einfach nur Punktelieferant sein.
    Ich denke alles ist offen.
    Und die beiden Absteiger werden sich noch wundern.
  11. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Da hast Du sehr recht
  12. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Ich denke auch Kiel wird es in der nächsten Saison schwer haben, ansonsten - wenn ich von einem "normalen" Saisonverlauf für den VfL ausgehe -sollten wir in jedem Fall zu den Top fünf gehören. Mit "normal" meine ich: ein Trainer, keine 10 verletzungsbedingten Ausfälle und keinen Stimmungsbykott.
  13. Charly Böttcher

    Charly Böttcher Fanclub-Mitglied

    Schwer haben es alle. Aber Du hast Recht. Kiel dürfte nächste Saison nicht unter den ersten 3 sein. Nicht weil Kiel schlechter wird sondern die anderen sich mehr auf Kiel einstellen.
    Und der Hamburger Verein wird sich auch noch wundern. Die schwierigsten Spiele sind für den HSV die Vereine die sie bis jetzt noch nicht mal dem Namen nach kannten.

Diese Seite empfehlen