Hochstätter und Rasiejewski ab sofort freigestellt!

Dieses Thema im Forum "Der Verein" wurde erstellt von BomS, 7. Februar 2018.

  1. BomS

    BomS Administrator

    Der Aufsichtsrat des VfL Bochum 1848 hat Sportvorstand Christian Hochstätter mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden und freigestellt.

    „Wir danken Christian Hochstätter für über vier Jahre intensiver, vertrauensvoller und erfolgreicher Zusammenarbeit. Allerdings sind wir aufgrund der Entwicklungen in den vergangenen Wochen zu dem Entschluss gekommen, dass das gesamte Team einen neuen Impuls braucht“, sagt Hans-Peter Villis, Aufsichtsratsvorsitzender des VfL.

    „Diesen Entschluss haben wir uns nicht leicht gemacht. Wir sind uns aber bewusst, dass wir im Kampf um den Klassenerhalt vor einem bedeutenden Spiel gegen Darmstadt stehen, für das wir alle Kräfte bündeln müssen. Diese Partie hat für uns höchste Priorität. Es geht einzig und allein um den VfL Bochum 1848“, so Villis weiter.

    Die Aufgaben von Christian Hochstätter übernimmt mit sofortiger Wirkung Sebastian Schindzielorz.

    Darüber hinaus sind weitere Entscheidungen getroffen worden. So wird Cheftrainer Jens Rasiejewski mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Für das Spiel gegen den SV Darmstadt 98 wird der bisherige Co-Trainer Heiko Butscher die Mannschaft betreuen.

    Zur Pressekonferenz zum Spiel gegen Darmstadt, die am Donnerstag, 8. Februar 2018, um 15 Uhr im Medienzentrum im Vonovia Ruhrstadion stattfindet, werden neben Heiko Butscher auch Sebastian Schindzielorz und Hans-Peter Villis teilnehmen.

    https://www.vfl-bochum.de/news/uebe...und-rasiejewski-von-ihren-aufgaben-entbunden/
  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  3. BomS

    BomS Administrator

    Ja, natürlich. Aber längst überfällig!
  4. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Für mich greift Villis nach seinem letzten Stohhalm.
    OKM und Hoffi65 gefällt das.
  5. Werne-Ost

    Werne-Ost unserVfL.de User

    Jetzt?!? JETZT?!? Nach dem Fantalk da? Quasi nur noch einen Tag vor dem ach so wichtigen Spiel gegen Darmstadt?

    Immer, wenn du denkst „Es geht nicht mehr...“
    OKM gefällt das.
  6. Hoffi65

    Hoffi65 unserVfL.de User

    Wenn das in die Hose geht, muss auch Villis den Stuhl räumen.
    OKM gefällt das.
  7. HagenvonBochum

    HagenvonBochum unserVfL.de User

    YäYä Jippi Jippi Yä
  8. Hoffi65

    Hoffi65 unserVfL.de User

    ....fliegt von irgendwo ein neuer Eimer Scheiße her.
    Wir können nur auf Besserung hoffen.
    OKM gefällt das.
  9. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Meiner Meinung nach hat - unabhängig von den heutigen Entscheidungen - der falsche Mann die Hebel in der Hand.
    OKM gefällt das.
  10. panther

    panther Fanclub-Mitglied

    Es wäre aus meiner Sicht genau die Notwendigkeit, wenn auch ganz oben, weil der Fisch stinkt immer erst am Kopf, was passieren würde. Wird jetzt nicht passieren, ist also eine 2/3 Lösung.
    OKM gefällt das.
  11. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Nun ja, weder Sesi noch Butscher werden Finale Lösungen sein. Beide sind ganz sicher ein Interim. Warten wir die nächste Woche ab.
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2018
  12. Hubert Bruns

    Hubert Bruns unserVfL.de User

    Ich würde mich nicht wundern, wenn am Montag der entscheidende Tropfen ins Fass gefallen ist. Im Prinzip reichte aber schon die Erkenntnis, dass Jens Rasiejewski nicht der richtige Mann ist, uns vor dem Abstieg zu bewahren, um Christian Hochstätter „mit in den Abgrund zu reißen“
  13. BomS

    BomS Administrator

    Der Moment war nie der richtige...aber der Talk am Montag war für Hochstätter sicherlich der Sargnagel.
  14. MarWiBo

    MarWiBo Moderator

    Vielleicht wusste er auch was kommt und hat deshalb so offen gesprochen.
    OKM gefällt das.
  15. BomS

    BomS Administrator

    Werden wir nie erfahren.
  16. panther

    panther Fanclub-Mitglied

    Ich glaube, dass wir noch viel erfahren werden, vielleicht noch mehr als wir befürchten.
  17. panther

    panther Fanclub-Mitglied

    Bert, aktuell ärgert mich ganz spontan, dass mitten in 2 Themen mal wieder von Dir entschieden wird, dies zu beenden. Auch wenn 2 leicht abweichenden Beiträge erfolgt sind, so ist genau der beginnenden Thread ganz entscheidend für die Aufsichtsratsfrage und wie es weitergehen kann. Vielleicht nicht immer alleine breaken, wenn es ganz normal und ordentlich kommuniziert wird. !!!!
  18. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Ich glaube ganz einfach, mit Blick auf eine mögliche a MV will Villis punkten um seiner möglichen Abwahl entgegen zu wirken. Mittlerweile sollen die Anträge die 1.000 überschritten haben. Vermutlich wird auch das Knalmann - Interview seinen Beitrag geleistet haben.

    @panther im Gegensatz zum VfL haben wir hier klare Richtlinien, u.a. keine politischen Themen.
    OKM gefällt das.
  19. Kalimero69

    Kalimero69 unserVfL.de User

    Das ist mal ein Paukenschlag
  20. webjogi73

    webjogi73 Administrator Mitarbeiter

    Populismus und Aktionismus pur - mehr fällt mir zu dem Thema nicht ein!
    OKM, Scheffkoch und Herr Bert gefällt das.

Diese Seite empfehlen