EM 2016 Die Gruppen *Update* 10.07.2016

Dieses Thema im Forum "internationaler Fussball" wurde erstellt von Herr Bert, 12. Dezember 2015.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    UEFA führt Torlinientechnik bei EURO 2016 ein

    Bei der EURO 2016 wird die Torlinientechnik zum Einsatz kommen. Das entschied das UEFA-Exekutivkomitee in Nyon. Das Hilfsmittel soll ebenfalls ab der Play-off-Runde der Champions League 2016/17 zum Einsatz kommen. Der Systemlieferant steht noch nicht fest. Zudem gab der europäische Verband bekannt, dass er keinen neuen Präsidenten wählen wird, solange der Stand jetzt für acht Jahre suspendierte UEFA-Boss Michel Platini (60) nicht alle Rechtsmittel gegen seine Sperre ausgeschöpft hat.

    Quelle und mehr
  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1. Spieltag Gruppe A

    Fr 10.06. 21:00 Paris St. Denis
    Frankreich - Rumänien 2:1 (0:0)
    Sa 11.06. 15:00 Lens
    Albanien - Schweiz 0:1 (0:1)

    2. Spieltag Gruppe A:

    Mi 15.06. 18:00 Paris

    Rumänien - Schweiz 1:1 (1:0)
    Mi 15.06. 21:00 Marseille
    Frankreich - Albanien 2:0 (0:0)

    3. Spieltag:

    So 19.06. 21:00 Lille
    Schweiz - Frankreich 0:0 (0:0) Spielbericht
    Lyon
    Rumänien - Albanien 0:1 (0:1)

    Die Abschlusstabelle :

    1.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2016
  4. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1. Spieltag Gruppe B

    Sa 11.06. 18:00 Bordeaux
    Wales - Slowakei 2:1 (1:0)
    Sa 11.06. 21:00 Marseille
    England - Russland 1:1 (0:0)

    2. Spieltag Gruppe B

    Mi 15.06. 15:00 Lille

    Russland - Slowakei 1:2 (0:2)
    Do 16.06. 15:00 Lens
    England - Wales 2:1 (0:1)

    3. Spieltag:

    Mo 20.06. 21:00 Saint-Etienne

    Slowakei - England 0:0 (0:0)
    Toulouse
    Russland - Wales 0:3 (0:2)

    Abschlusstabelle:

    1.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2016
  5. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1. Spieltag Gruppe D:

    So 12.06. 15:00 Paris
    Türkei - Kroatien 0:1 (0:1)
    Mo 13.06. 15:00 Toulouse
    Spanien - Tschechien 1:0 (0:0)

    2. Spieltag:

    Fr 17.06. 18:00 Saint-Etienne
    Tschechien - Kroatien 2:2 (0:1)
    Fr 17.06. 21:00 Nizza
    Spanien - Türkei 3:0 (2:0)

    3. Spieltag:

    Di 21.06. 21:00 Bordeaux
    Kroatien - Spanien 2:1 (1:1)
    Lens
    Tschechien - Türkei 0:2 (0:1)

    Die Abschusstabelle:

    1.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2016
  6. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1. Spieltag Gruppe E:

    Mo 13.06. 18:00 Paris St. Denis
    Irland - Schweden 1:1 (0:0)
    Mo 13.06. 21:00 Lyon
    Belgien - Italien 0:2 (0:1)

    2. Spieltag:

    Fr 17.06. 15:00 Toulouse

    Italien - Schweden 1:0 (0:0)
    Sa 18.06. 15:00 Bordeaux
    Belgien - Irland 3:0 (0:0)

    3. Spieltag:

    Mi 22.06. 21:00 Lille
    Italien - Irland 0:1 (0:0)
    Nizza
    Schweden - Belgien 0:1 (0:0)

    Die Abschlusstabelle:

    1.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
  7. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    1. Spieltag Gruppe F:

    Di 14.06. 18:00 Bordeaux
    Österreich - Ungarn 0:2 (0:0)
    Di 14.06. 21:00 Saint Étienne
    Portugal - Island 1:1 (1:0)

    2. Spieltag:
    Sa 18.06. 18:00 Marseille
    Island - Ungarn 1:1 (1:0)
    Sa 18.06. 21:00 Paris
    Portugal - Österreich 0:0 (0:0)


    3. Spieltag

    Mi 22.06. 18:00 Lyon
    Ungarn - Portugal 3:3 (1:1)
    Paris St. Denis
    Island - Österreich 2:1 (1:0)

    Die Abschlusstabelle:

    1.JPG
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
  8. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Die Achtelfinalspiele

    1.JPG
  9. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    2.jpg

    Wer sich diesen Spielplan ausgedacht hat, kann nicht ganz dicht gewesen sein.

  10. Hoffi65

    Hoffi65 unserVfL.de User

    Warum? Hat jede Mannschaft selbst in der Hand gehabt, wo sie am Ende der Gruppenphase landet.
  11. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Nicht wirklich. Von der rechten Seite kann nur eine Nation ins Endspiel kommen. Wenn es ganz dumm läuft spielen die Fussballgrössen Island und Wales den Titel aus. Es hätte, meiner Meinung nach, zumindest ein "Überkreutzsystem" sein müssen.
  12. Hoffi65

    Hoffi65 unserVfL.de User

    Bin da nicht ganz deiner Meinung. Die so genannten Vavoriten haben sich gegen die vermeintlich Kleinen nicht mit Ruhm bekleckert. Wer hätte zum Beispiel Wales vor England in der Gruppe gesehen oder Potugal nur als einer von vier Dritten? Das die vermeintlich Großen nicht das gezeigt haben, was sie laut Rangliste drauf haben sollten, ist eigenes Pech. Guck dir den Plan an, wenn die 'üblichen Verdächtigen' geliefert hätten. Jetzt sieht es so aus, das von links nur die Potugiesen als vorher favorisierte kommen können und sich rechts die Großen gegenseitig die Butter vom Brot nehmen. Verspricht schon vor dem Finale echte Endspiele und nicht das übliche Zwergenschlachten, was in der Vergangenheit durch Setzlisten etc planbar war. Dafür gab es die Auslosung, aber als es auf dem Platz maßgeblich wurde.....
    Ich finde es gut, weil es die EM spannend macht und für Überraschungen gut ist.
  13. Charly Böttcher

    Charly Böttcher unserVfL.de User

    Warum nicht? Zumindest sind dies für Ihre Verhältnisse "Fußballgrößen".
    Die sind an der Aufgabe gewachsen. Das finde ich gut.

    Die vermeintlich Großen bei dieser WM haben gerade so viel getaen das sie nicht rausfliegen. Aber auch nicht mehr.
    Wer Europameister werden will muss jeden schlagen. Auch Deutschland ist nur durch das Torverhältnis 1. geworden.

    Ist denn der Deutsche Pokal besser? Dort serviert man den vermeintlich Großen einen Trainingspartner damit man ja nicht in der Ersten Runde rausfliegt. Wer da als Amateur unter die letzten 8 kommt hat dann schon einige Profivereine rausgekegelt.
    Hoffi65 gefällt das.
  14. Hoffi65

    Hoffi65 unserVfL.de User

    Die sollten beim DFB Pokal ALLE in einen Topf werfen, egal ob Profi oder Amateur. Wenn dann in der ersten Runde die Tiroler gegen die Zecken ran müssen, dann ist es eben so. Das Einzige, was man beibehalten sollte, ist das Heimrecht für den vermeintlich kleineren Gegner und das aber ab dem Achtelfinale auch streichen. Was da seit Jahren läuft ist genau genommen Wettbewerbsverzerrung und hat mit Chancengleichheit nichts zu tun. Geht nur darum, möglichst viele BuLi Vereine so lange es geht im Geschäft zu halten, damit die TV-Quote stimmt, nichts anderes.
  15. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Weder Spanien noch England mussten Gruppenzweiter werden. Die Portugiesen hätte ich auch an anderer Stelle erwartet. Auch die Deutschen hätten im letzten Vorrundenspiel noch den 2. Machen können. Es ist halt anders gekommen und die Leistungen gerade der sog. "Kleinen" wie Island und Wales sind zu respektieren.
    Hoffi65 gefällt das.
  16. Werne-Ost

    Werne-Ost unserVfL.de User

    Ganz zu schweigen von Italien, die mit einer B-Elf mal eben gehen Irland verlieren.

    Ich finde halt das System mit den besten Gruppendritten richtig beschissen.
  17. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Ich neh`m alles zurück, und behaupte das Gegenteil ;zwincker; Ich unterlag einem massiven Gedankenfehler. :kopfball:
  18. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Das zeichnet Dich aus.
  19. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Gedankenfehler ? :kopfball:
  20. Scheffkoch

    Scheffkoch unserVfL.de User

    Jetzt ist aber gut. Die Einsicht!

Diese Seite empfehlen