Deutschland bleibt in der Weltrangliste vorne

Dieses Thema im Forum "Unsere Nationalmannschaft" wurde erstellt von Herr Bert, 18. September 2014.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Fußball-Weltmeister Deutschland hat seine Führung in der Weltrangliste des Weltverbandes FIFA minimal ausgebaut. Mit 1765 Punkten führt die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nun mit 134 Zählern Vorsprung auf vor Vize-Weltmeister Argentinien (1631) und hat damit trotz der 2:4-Niederlage in der Final-Neuauflage beim Testspiel Anfang des Monats ein zwei Zähler größeres Polster auf die Albiceleste als im Ranking des vergangnen Monats. Punkte sammelte Deutschland durch das 2:1 in der WM-Qualifikation gegen Schottland. Neuer erster Verfolger der Finalisten von Rio de Janeiro ist Kolumbien (1488), das den WM-Dritten Niederlande (1456) hinter sich ließ.

    Quelle: SID
  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  3. OHS

    OHS Guest

    Der VfL als NR.1 wäre mir lieber!;zwincker;
  4. aniger60

    aniger60 Moderatorin

    Meine Meinung zum heutigen Freundschaftsspiel : tja

Diese Seite empfehlen