Der 8. Spieltag 1. Liga

Dieses Thema im Forum "Die Lage in den Ligen" wurde erstellt von Herr Bert, 15. Oktober 2018.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Überblick: Bleibt Frankfurt Serientäter? - Weinzierls Debüt

    Frankfurt will am Freitagabend gegen Düsseldorf in der Spur bleiben. Diese wollen die Bayern am Samstag in Wolfsburg wieder aufnehmen, Leverkusen und Hannover im direkten Duell sowie Stuttgart (gegen Dortmund) müssen sie erst noch finden. Augsburg fordert Leipzig, Nürnberg empfängt Tabellennachbar Hoffenheim, ehe am Abend Schalke seinen Aufwärtstrend auch gegen Bremen fortsetzen möchte. Mit einem Heimsieg oben dabei bleiben - so der Plan der Heimteams am Sonntag.

    Quelle und mehr: Kicker.de
  3. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Unbenannt.jpg

    FC Bayern siegt wieder - BVB und Werder souverän

    Am Sonntag eröffnete Hertha gegen Freiburg mit einem Remis, danach besiegte Gladbach die Mainzer souverän mit 4:0. Der FC Bayern hat am Samstag sportlich positive Schlagzeilen geschrieben und ist in die Erfolgsspur zurückgekehrt: In Unterzahl gewann die Kovac-Elf in Wolfsburg. Spitzenreiter Dortmund vermieste Stuttgarts neuem Coach Weinzierl den Einstand. Die Hoffenheimer drehten nach Rückstand in Nürnberg auf und siegten 3:1. Schalke verlor gegen Bremen mit 0:2.

    Quelle und mehr: Kicker.de

Diese Seite empfehlen