( 7) Sebastian Maier: Ein Mann für die kreativen Momente

Dieses Thema im Forum "Ex-Spieler und Verantwortliche unseres VfL" wurde erstellt von BomS, 26. Juli 2018.

  1. BomS

    BomS Administrator

    vflbochum_07_maier.jpg

    (7) Sebastian Maier


    Position: Offensives Mittelfeld/Linksaußen/Rechtsaußen

    Rückennummer: 7


    Geboren: 18.09.1993 in Landshut

    Größe: 179 cm

    Gewicht: 76 kg

    Homepage: nicht bekannt

    Nationalität: Deutsch

    Beim VfL seit: 01.07.2018

    Vertrag bis: 2021

    Spiele/Tore/Vorlagen 1.BL 10/0/0 (Stand: 02.09.2020)

    Spiele/Tore/Vorlagen 2.BL 136/11/16

    Länderspiele/Tore: 0/0

    Frühere Vereine: Hannover 96 (2016-2018), FC St. Pauli (2013-2016), TSV 1860 München (2004 – 2013), SV Weihmichl (2000-2004)

    Spielerberater: Sports United GmbH
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2020
  2. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Sebastian Maier verlässt den VfL

    Sebastian Maier wird den VfL Bochum 1848 verlassen und sich mit sofortiger Wirkung Türkgücü München anschließen. Über die Vertragsmodalitäten machen weder der VfL noch der Drittligist aus der bayerischen Landeshauptstadt Angaben. Sebastian Maier stand seit 2018 beim VfL unter Vertrag und kam seitdem auf 26 Pflichtspiele im Trikot der Blau-Weißen.


    „Aufgrund der Konkurrenzsituation kam Sebastian in den letzten Wochen und Monaten auf wenig Spielzeit. Er hat eine neue Herausforderung in der Nähe seiner Heimat gefunden, für die wir ihm alles Gute und viel Erfolg wünschen“, sagt Sebastian Schindzielorz, Geschäftsführer/Sport beim VfL Bochum 1848.
  3. BomS

    BomS Administrator

    Damit endet die Zeit eines Spielers bei uns, der hier nie wirklich angekommen ist aufgrund seiner zahlreichen Verletzungen.
  4. OKM

    OKM Moderator

    Ja schade...hatte bei uns kein Glück ...alles Gute wünsche ich ihm
  5. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Das ist wohl wahr, gefühlt war er zwar hier, aber nie da. Ob aber die dritte Liga die richtige für ihn ist, wage ich massiv anzuzweifeln. Da wird ja noch mehr zu Sache gegangen als in der zweiten Liga. Ich glaube tatsächlich, wenn das Wetter gut ist, Maier mal längere Zeit verletzungsfrei ist, kann er gut in der ersten Liga. Nicht unbedingt bei den Bayern, aber in Freiburg z.B. .
    VfLDiaspora gefällt das.

Diese Seite empfehlen