150 Mal Manu, 200 Mal Toto

Dieses Thema im Forum "Profis" wurde erstellt von Herr Bert, 23. Oktober 2018.

  1. Herr Bert

    Herr Bert Administrator

    Die Bühne war für zwei Bochumer Jubilare am Sonntagnachmittag gebührend hergerichtet. Anthony Losilla und Manuel Riemann konnten sich vor knapp 52.000 Zuschauern nicht nur über einen Zähler beim Bundesliga-Absteiger Hamburger SV freuen, sie hatten auch persönlich etwas zu feiern.

    Der französische Dauerbrenner in Reihen des VfL bestritt beim HSV seinen 200. Einsatz in der 2. Bundesliga. Die ersten 65 davon noch im Dress von Ligakonkurrent Dynamo Dresden, ehe es den Sympathieträger im Sommer 2014 anne Castroper verschlug. Seitdem stand Toto satte 135 Mal (nur 2. Liga) für den VfL auf dem Feld, fünf Treffer gelangen ihm dabei.

    Riemann hingegen blieb bei den Hanseaten nicht nur zum fünften Mal in dieser Saison unüberwindbar, was gleichzeitig Rang zwei in der „Weiße-Weste-Tabelle“ ligaweit bedeutet. Unsere Nummer 1 konnte sich auch über seinen 150. Einsatz im Unterhaus freuen. 88 dieser Begegnungen absolvierte Riemann im VfL-Dress, die restlichen Partien in Diensten des SV Sandhausen (61) und von Wacker Burghausen (1). Besonders beachtlich dabei: Der gebürtige Mühldorfer blieb in gut einem Drittel seiner Zweitligaspiele ohne Gegentreffer (49 von 150).

    Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Profis!

Diese Seite empfehlen